Wir sind im Halbfinale!!!

Am Samstag haben unsere Männer historisches vollbracht. Erstmalig stehen sie nach dem Sieg gegen den Landeslisten SV Wacker 09 Cottbus-Ströbitz im Halbfinale des AOK Landespokal. Spannend haben sie es gemacht. Nach der nicht unverdienten Führung der Gastgeber konnte Dragon Erkic in der 1. Halbzeit ausgleichen. Es blieb bis zur 120. Minute beim 1:1, so dass das Elfmeterschiessen entscheiden musste. Hier setzte sich unser Team durch. Eike konnte zwei Elfmeter der Gastgeber halten, wir trafen drei Mal. Dann jubelte nicht nur das gesamte Team sondern auch alle mitgereisten Fans. Die lange Fahrt nach Cottbus hat sich also gelohnt.

In den nächsten Tagen erfolgt die Auslosung der Halbfinalpaarungen. Folgende Teams befinden sich ausser unseren grün-weissen noch im Lostopf: FC Energie Cottbus (3. Liga), FSV Optik Rathenow (Regionalliga) und FSV 63 Luckenwalde (Oberliga Süd). Egal wen wir zugelost bekommen, wir spielen zu Hause in Brieselang (vor. Mitte April 2019).


Saisoneröffnung

Unterstütze unseren Verein

Unsere Partner & Sponsoren

mehr unter dem Menüpunkt Partner/Sponsoren

Suche

Zum Seitenanfang